München

MP+Neue Führung bei Afd: Unterfranke Klingen jetzt an Spitze der Landtagsfraktion

Landtagsabgeordneter Christian Klingen aus dem Kreis Kitzingen wurde überraschend zum Co-Fraktionschef gewählt. Doch die Landtags-AfD bleibt auch mit neuem Duo tief gespalten.
Der unterfränkische Landtagsabgeordnete Christian Klingen ist überraschend zum neuen Co-Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag gewählt worden.
Foto: AfD | Der unterfränkische Landtagsabgeordnete Christian Klingen ist überraschend zum neuen Co-Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag gewählt worden.

Der unterfränkische AfD-Landtagsabgeordnete Christian Klingen ist überraschend zum Vorsitzenden der Landtagsfraktion seiner Partei gewählt worden. Diese Funktion teilt er sich künftig mit seinem schwäbischen Kollegen Ulrich Singer. Das Duo verdrängte bei der turnusgemäßen Neuwahl die zum Rechtsaußen-Lager der AfD gehörende Katrin Ebner-Steiner aus Niederbayern sowie den Oberbayern Ingo Hahn.AfD im Landtag bleibt auch mit neuer Fraktionsspitze tief gespaltenDie AfD im Landtag ist bereits seit Längerem tief gespalten: Erst im Frühjahr 2020 war eine Gruppe von zwölf Abgeordneten der damals noch 20-köpfigen ...

Weiterlesen mit MP+