Volkach

MP+Neue Chefin will der Volkacher "Schwane" den Michelin-Stern erhalten

Die 36-jährige Altertheimerin hat im Januar die Nachfolge von Sternekoch Steffen Szabo angetreten. Als erstes hat sie sich ein Projekt für ihre Auszubildenden ausgedacht.
Die Auszubildenden der 'Schwane' in Volkach bereiten an einem To-go-Stand vor dem Restaurant Bratwürste am Grill zu.  Für die angehenden Köchinnen Lisa Kozilek und Julia Andres ist es eine von wenigen Möglichkeiten, in der Corona-Zeit auch praktisch zu arbeiten.
Foto: Silvia Gralla | Die Auszubildenden der "Schwane" in Volkach bereiten an einem To-go-Stand vor dem Restaurant Bratwürste am Grill zu.  Für die angehenden Köchinnen Lisa Kozilek und Julia Andres ist es eine von wenigen Möglichkeiten, in der Corona-Zeit auch praktisch zu arbeiten.

Dieser Duft, der da durch die Volkacher Altstadt weht: Holzfeuer, gemischt mit dem Aroma gegrillter Bratwürste. Er rührt von einem Stand vor dem Gasthaus "Zur Schwane" her. Dort hantieren, vorschriftsmäßig mit FFP2-Masken ausgestattet, einige junge Leute mit Grillzange und Gabel. Es sind die Auszubildenden der "Schwane", die in Eigenregie den To-go-Stand betreuen, an dem außer den Bratwürsten auch noch Bärlauch-Gnocchi und Kaiserschmarrn zubereitet werden.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat