Dettelbach

Neuer Schulleiter an der Musikschule

Frank Sodemann (links) übernimmt nun die Leitung der Dettelbacher Musikschule. Hier spielt er Klavier mit Vorgänger Steffen Zeller.
Foto: Sodemann | Frank Sodemann (links) übernimmt nun die Leitung der Dettelbacher Musikschule. Hier spielt er Klavier mit Vorgänger Steffen Zeller.

Die Musikschule Dettelbach/Schwarzach hat einen neuen Schulleiter und Klavierlehrer. Seit Beginn dieses Schuljahres hat Frank Sodemann diese Aufgaben übernommen und darüber hinaus auch sämtliche Verwaltungsaufgaben, heißt es in einer Pressemitteilung.

Ab sofort hauptamtlich

Nachdem Steffen Zeller, der bisher den Klavierunterricht erteilte, mitteilte, dass er die Musikschule Dettelbach/Schwarzach verlassen möchte, musste ein Nachfolger gefunden werden.

Zeller übernahm schon einige Aufgaben in der Schulleitung, der Großteil der Leitung und Verwaltung lag allerdings bislang in den Händen der Ehrenamtlichen der Musikschule.

Aufgrund der Tatsache, dass die Leitung einer Musikschule mit immer mehr Aufgaben und somit Arbeit verbunden ist, war man sich einig, dass dies künftig nicht mehr im ehrenamtlichen Bereich zu leisten sei.

Somit wuchs der Gedanke, eine hauptamtliche Stelle für Schulleitung und Verwaltung zu schaffen.

Dies war kein einfacher Weg und gelang letztlich auch nur dadurch, dass die Stadt Dettelbach und daraufhin auch die Marktgemeinde Schwarzach am Main die Finanzierung auf Grundlage der anteiligen Schülerzahlen möglich machten.

Schwerpunkt Klavier

Nachdem diese Grundlage der neuen Stelle für einen hauptamtlichen Schulleiter geschaffen war, konnte Frank Sodemann für diese Tätigkeit gewonnen werden.

Frank Sodemann war bis Ende September 2016 am Mainfrankentheater Würzburg als Kapellmeister, Assistent des Generalmusikdirektors und Solorepetitor engagiert. Dieses Engagement hat er beendet, um sich ganz den Aufgaben an der Musikschule Dettelbach/Schwarzach widmen zu können. Studiert hat er „Orchesterdirigieren“ mit dem Hauptfach Klavier an der Musikhochschule in Hannover.

Seine Tätigkeiten als Dirigent, Pianist und Klavierbegleiter führten ihn bereits durch ganz Deutschland, Österreich, Schweiz und Dänemark. Schon vor dem Musikstudium absolvierte er eine Ausbildung als Kirchenmusiker.

Neben dem Klavierunterricht kann er auch Unterricht in den Fächern Kirchenorgel, E-Orgel, Keyboard, Dirigieren und zur Studiumsvorbereitung erteilen, heißt es in der Pressemeldung abschließend.

Auch weiterhin sei er aktiv in verschiedenen Ensembles und als Dirigent für Chor und Orchester tätig.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Kitzingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Dettelbach
Klavier-Unterricht
Klavierlehrer
Musikschulen
Schulrektoren
Stadt Dettelbach
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!