Kitzingen

Ostern verschiebt die Müllabfuhr im Landkreis Kitzingen

Wegen der Osterfeiertage verschieben sich die Termine der Müllabfuhr im Landkreis. In der Woche vor Karfreitag vom Montag, 6. April, bis Freitag, 10. April, werden die Abfalltonnen bereits einen Werktag früher abgeholt als gewohnt.

So wird laut Pressemitteilung beispielsweise die Montagstour am Samstag, 4. April, gefahren. "Ein Blick auf den Abfuhrkalender kann so manchen Ärger ersparen. Dort ist genau zu sehen, wann in den jeweiligen Gemeinden vor und nach den Feiertagen die Abfallbehälter geleert und die Gelben Säcke abgeholt werden", raten die Abfallberater vom Landratsamt.

Wer ein Smartphone oder ein Tablet benutzt, kann sich auch die Abfallwelt-App ansehen. Die kostenlose App informiert ebenfalls über alle Abfuhr- und Sammeltermine und bietet darüber hinaus noch weitere nützliche Serviceangebote zur Abfallwirtschaft im Kreis.

Die Links zum Herunterladen finden sich unter www.abfallwelt.de. Darüber hinaus kann ein Online-Abfuhrkalender wie auch der bekannte gedruckte Kalender unter www.abfallwelt.de heruntergeladen oder direkt bei den Abfallberatern am Landratsamt bestellt werden.

Informationen bei den Abfallberatern am Landratsamt unter Tel.: (09321) 928-1234 und per E-Mail an abfall@kitzingen.de

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Kitzingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Kitzingen
Downloads
Feiertage
Karfreitag
Smartphones
Tablet PC
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!