Geiselwind

Runderneuerung der Vorstandschaft

Gruppenbild mit Vorstand und Geehrten (von links):  1. Vorsitzender Markus Kempe, Kreisbrandrat Dirk Albrecht, 1. Kommandant Benedikt Rückel, 2. Kommandant Johannes Hofmann, stellv. Landrätin Dr. Susanne Knof, Gerhard Seitz, Yvonne Miedl, Bürgermeister Ernst Nickel, Norbert Hofrichter, Andreas Stöckinger, Gerhard Haubenreich und Claus Hünerkopf.
Foto: Michael Hofmann | Gruppenbild mit Vorstand und Geehrten (von links):  1. Vorsitzender Markus Kempe, Kreisbrandrat Dirk Albrecht, 1. Kommandant Benedikt Rückel, 2. Kommandant Johannes Hofmann, stellv. Landrätin Dr. Susanne Knof, Gerhard Seitz, Yvonne Miedl, Bürgermeister Ernst Nickel, Norbert Hofrichter, Andreas Stöckinger, Gerhard Haubenreich und Claus Hünerkopf.

Am Samstag, 7. Mai, konnte die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Geiselwind e.V. im neuen Feuerwehrhaus Geiselwind, dem modernsten in ganz Bayern, nach einer längeren, dem Corona-Virus geschuldeten, Zwangspause endlich abgehalten werden.Bei der Jahreshauptversammlung wurden Neuwahlen im Verein durchgeführt. Die Vorstandschaft wurde runderneuert und die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: 1. Vorsitzender Andrè Petschl, 2.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!