Volkach

Shitstorm: Wohnmobilisten ärgern sich über Volkacher Stadträte

Fast verdoppelt hat der Volkacher Stadtrat die Gebühren für den Wohnmobil-Stellplatz am Main. Nicht nur den Preis prangern Wohnmobilisten mit einem Video auf YouTube an.
Die Gebühr für den Volkacher Wohnmobil-Stellplatz hat der Stadtrat im November von 5,50 auf 10 Euro erhöht. Darüber regen sich nun die Wohnmobilisten im Internet auf.
Foto: Barbara Herrmann | Die Gebühr für den Volkacher Wohnmobil-Stellplatz hat der Stadtrat im November von 5,50 auf 10 Euro erhöht. Darüber regen sich nun die Wohnmobilisten im Internet auf.

Der Aufschrei kommt mit Verspätung, aber er ist laut und deutlich: Die Wohnmobilisten regen sich im Internet darüber auf, dass sie am Volkacher Stellplatz künftig zehn Euro für 24 Stunden bezahlen müssen statt 5,50 Euro wie bisher. Doch den Gästen auf Rädern geht es in erster Linie nicht um den Preis, sondern sie ärgern vor allem die Aussagen der Stadtratsmitglieder, mit denen diese die Erhöhung bei der Sitzung im November begründet hatten. Tenor der Stadtratsmehrheit: Voll wird's doch sowieso, auch bei zehn Euro.Genau darüber empören sich Anja und Michael Kestler aus Gerolzhofen.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
Inkl. GRATIS Tablet
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Inkl. GRATIS Samsung Tab A7