Kitzingen

Stadt Kitzingen will von Wohnmobilisten mehr Geld

Übernachtungen auf dem Kitzinger Wohnmobil-Stellplatz am Main werden teurer. 
Foto: Touristinfo Kitzingen | Übernachtungen auf dem Kitzinger Wohnmobil-Stellplatz am Main werden teurer. 

Touristen in der Stadt Kitzingen werden künftig stärker zur Kasse gebeten – zumindest, wenn sie mit dem Wohnmobil oder mit dem Schiff kommen. Die Kitzinger Stadtverwaltung hat nämlich die Kosten der vergangenen Jahre den eingenommenen Gebühren gegenübergestellt und ermittelt, dass sowohl beim Schiffsanleger als auch beim Wohnmobil-Stellplatz am Main Defizite entstanden sind. Von Gesetzes wegen sind die Gebühren kostendeckend zu erheben, erklärte die Stadtverwaltung in der jüngsten Stadtratssitzung.Die Folge: Sie müssen steigen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!