Kitzingen

Start-up aus Kitzingen hilft Unternehmen bei der Digitalisierung

Geschäftsführer Catalin Marin vom Start-up 'New Vision Waypoint' hilft mit seinem jungen Team anderen Unternehmen, sich digital gut aufzustellen.
Foto: privat | Geschäftsführer Catalin Marin vom Start-up "New Vision Waypoint" hilft mit seinem jungen Team anderen Unternehmen, sich digital gut aufzustellen.

Das Start-up-Unternehmen "New Vision Waypoint" hat seine Zelte im Gründerzentrum im Kitzinger Innopark am Steigweg aufgeschlagen und möchte in Zukunft junge Menschen zusammenbringen und die digitalen Wünsche von Unternehmen realisieren. "Unser Kerngeschäft ist das Online-Marketing, vom Social-Media-Management und Advertising über die Programmierung von Websites und mobilen Apps, bis hin zu Suchmaschinenoptimierung und Werbung ist alles dabei", erzählt Geschäftsführer Catalin Marin.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!