Dettelbach

Umweltschützer sehen Logistik-Zentrum von s.Oliver kritisch

Im Gewerbegebiet Ost in Dettelbach entsteht ein Zentrallager von s.Oliver.
Foto: Panattoni | Im Gewerbegebiet Ost in Dettelbach entsteht ein Zentrallager von s.Oliver.

Kritisch sieht Ottmar Deppisch, der Vorsitzende der Umwelt- und Naturschutzgruppe Dettelbach im LBV, die Ansiedlung des Logistik-Zentrums der Firma s.Oliver im Dettelbacher Industriegebiet Ost. In einer Stellungnahme heißt es, dass mit Blick auf die jüngsten Hochwasser "sich unser Umgang mit Boden, Wasser und Luft drastisch ändern und eine sehr schnelle Reaktion auf den Klimawandel erfolgen muss". Die Pläne von s.Oliver im Industriegebiet-Ost seien "völlig konträr zu diesen Erfordernissen".Den Umweltschützern sei klar,  heißt es weiter, dass auf Grund des Jahrzehnte alten Bebauungsplans das ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung