Sulzfeld

Wird Schul-Container zu Jugendtreff umfunktioniert?

Der Container, der bislang für die Mittagsbetreuung und als Werkraum in der Sulzfelder Grundschule diente, muss einem neuen Anbau weichen. Im Gemeinderat blieb offen, ob der Container künftig als Raum für einen Jugendtreff dienen kann.
Foto: Hartmut Hess | Der Container, der bislang für die Mittagsbetreuung und als Werkraum in der Sulzfelder Grundschule diente, muss einem neuen Anbau weichen. Im Gemeinderat blieb offen, ob der Container künftig als Raum für einen Jugendtreff dienen kann.

Der Sulzfelder Gemeinderat tat sich in seiner letzten Sitzung der zu Ende gehenden Wahlperiode mit der Frage, ob der bisher für die Nachmittagsbetreuung dienende Schul-Container künftig vielleicht als neuer Jugendtreff dienen soll. Wegen eines Anbaus für die Einrichtung einer Offenen Ganztagsschule an der Grundschule muss die Gemeinde jetzt kurzfristig den Container entfernen. Der Vorstoß der Verwaltung und des scheidenden Bürgermeisters, Gerhard Schenkel, den alten Container zu einem Jugendtreff umzufunktionieren, lief vorerst ins Leere und die Ratsrunde vertagte eine Entscheidung.   Der Gemeinderat ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung