Gemünden

348 Kurse, Seminare und Einzelveranstaltungen

Das neue Programm der Vhs Lohr-Gemünden für das Sommersemester 2021 erscheint am Freitag, 22. Januar. Auch ein Workshop Nachtfotografie wird angeboten.
Foto: Michael Hulsch | Das neue Programm der Vhs Lohr-Gemünden für das Sommersemester 2021 erscheint am Freitag, 22. Januar. Auch ein Workshop Nachtfotografie wird angeboten.

Die Vhs Lohr-Gemünden bietet im Sommersemester 2021 insgesamt 348 Kurse, Seminare und Einzelveranstaltungen an. Das neue Programm der Vhs Lohr-Gemünden für das Sommersemester 2021 erscheint am Freitag, 22. Januar. Zeitgleich wird das Programm auch auf der Homepage für die Anmeldung freigeschaltet. Auf der Homepage ist das Programm als pdf-Datei schon jetzt einsehbar, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Lohr.

Die Vorträge des Sommersemesters 2021 greifen Themen auf, die mit der regionalen Geschichte eng verbunden sind. Der Arbeitskreis Heimat und Geschichte stellt seine neueste Publikation vor, in der auf die Geschichte der Lohrer Spessartfestwoche eingegangen wird. Einen Streifzug durch die vergangenen Jahrhunderte unternimmt der Vortrag „Geschichte des Klosters Schönau“ in Gemünden. Multivisionsshows sind dem faszinierenden Land Südafrika und der Formen- und Farbenwelt der einheimischen Gärten gewidmet.

Themen der Tier- und Pflanzenwelt werden in Vorträgen über Schmetterlinge, Temperatursinn der Insekten, Bindungsverhalten der Hunde und Steinwüsten in unseren Gärten beleuchtet. Mit geregelten Vermögensnachfolgen beschäftigt sich der Vortrag „Erben und Vererben“. Aus dem Bereich Gesundheit kommen Vorträge über unter anderem Epilepsie und Insulinresistenz-Prädiabetes-Diabetes Typ 2. Das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit steht im Zentrum weiterer Vorträge.

Film und Konzert

Der Bereich Psychologie ist mit dem Vortrag „Wu- Wei - über die Kunst des Loslassens“ vertreten. Stationen aus dem Leben berühmter Persönlichkeiten und deren Verdienste in der Malerei und Weltumsegelung präsentieren Vorträge „Raffaele Santi“ und „Mit Magellan um die Welt“. In Zusammenarbeit mit dem Stattkino Lohr zeigt die Vhs den Film „Selma“. Musikliebhaber dürfen sich auf das Konzert des Vhs-Kammerchores freuen.

Die Führungen und Exkursionen machen im Sommersemester 2021 auf nächstgelegene Ziele aufmerksam, so zum Beispiel ein Rundgang durch die Spessartwiesen des Aubachtals, eine Führung zu sieben Mühlen des Buchentals oder Führungen durch das Naturschutzgebiet Hafenlohrtal mit seinen Büffelweiden. Eine Museumsfahrt führt in Frankfurts Jüdisches Museum.

Das Seminarprogramm vermittelt Grundlagen der Fliegerei mit Flugerlebnis, erste Hilfe bei Autopannen, Kenntnisse über Baum- und Strauchschnitt und Tipps zur Rosenpflege sowie Gartengestaltung. Auf die Fahrradsaison bereitet der Lehrgang „Fit im Umgang mit dem E-Bike“ vor.

Sprachen lernen

Der Programmbereich Sprachen bietet wieder ein breites Spektrum von Weltsprachen bis zu selten unterrichteten Sprachen an. Es gibt Sprachkurse für Anfänger, Anfänger mit geringen Vorkenntnissen und auch Kurse für Fortgeschrittene in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Chinesisch und Kroatisch. Ein Hebräisch-Schnupperkurs  und ein Japanisch-Workshop werden angeboten.

Zusätzlich zum Präsenzunterricht werden in diesem Semester vermehrt auch Online-Sprachkurse angeboten. In Gemünden erfährt ein Russischkurs für Anfänger seine Premiere. Ausländische Mitbürger können Deutsch in unterschiedlichen Kursen erlernen. Es gibt auch berufsbezogene Deutschkurse mit dem Ziel der Niveaus A2, B1 und B2. Regelmäßig finden Deutsch-Zertifikatsprüfungen A2, B1 und B2 statt sowie Einbürgerungstests.

Berufsfortbildung

Traditionell umfasst der Fachbereich Berufsfortbildung EDV-Grundlagenkurse (Word, Excel und Outlook fürs Büro oder Windows 10) sowie EDV-Spezialkurse wie etwa Excel – effizientes Arbeiten, Bildbearbeitung mit Gimp 2.10 oder Power-Point. Fundiertes Wissen über die doppelte Buchführung vermittelt der zweiteilige Finanzbuchführungskurs, der in Zusammenarbeit mit der Vhs Marktheidenfeld durchgeführt wird. Ein MS Office-Workshop ist speziell für StartUps und Kleinunternehmer konzipiert. In Kursen zur Medienkompetenz kann man sich mit den Funktionen des Smartphones (Android) und Tablets (Android) vertraut machen. Online-Kurse zur Persönlichkeitsbildung, ein Schlagfertigkeitstraining sowie Kurse zum Business-Knigge und Smalltalk runden das Angebot ab.

Junge Vhs

Kinder und Jugendliche können sich in diesem Semester mit dem amtierenden Breakdance-Weltmeister Daniel Winterstein in ihren ersten Breakdance-Moves versuchen und in einem speziellen Training mehr Sicherheit beim Inline-Skaten gewinnen. Für Babys und Kinder ab fünf Jahren werden Schwimmkurse angeboten. Etliche Exkursionen führen in die Spessart-Natur zum Beobachten von Waldtieren, Büffeln, Bienen und Ameisen. Online ist in: Bei einer digitalen Schnitzeljagd durch das Römermuseum Haltern entdecken Kinder auf spielerische Art den Alltag der Römer. Auf kleine Künstler warten Kurse, in denen sie Osterhasen malen, töpfern oder backen sowie ein Nadelkissen filzen können.

Im Fachbereich "kulturelle Bilding" kann man sich die Grundtechniken des Zeichnens aneignen, die Kunst des schönen Schreibens im Kurs Handlettering für sich entdecken oder bei einem Workshop unter freiem Himmel ein ganzes Wochenende malen und entspannen.  Auch Fotoworkshops Portraitfotografie, Nachtfotografie, Reisefotografie und Meditatives Fotografieren werden angeboten ebenso wie zahlreiche kreative Kurse.

Kochkurse der Vhs beinhalten Tipps zur gesunden Ernährung, Informationen zur Verwendung gesunder Lebensmittel und eine gesundheitsfördernde Verarbeitung der Lebensmittel, heißt es in der Pressemitteilung. Wie man selber Beikost für Babys zubereitet und wann der richtige Zeitpunkt für den Übergang auf feste Nahrung ist, erfahren Eltern in für sie speziell zugeschnittenen Kursen.

Gesundheitskurse

Wer auf seine Gesundheit achtet, findet sicher ein passendes Angebot unter den vielfältigen Bewegungs- und Entspannungskursen. Von A wie Aroha bis Z wie Zumba ist alles dabei, schreibt die Vhs.  Man kann wählen zwischen Kursen, die Kraft, Beweglichkeit und Koordination trainieren, und solchen, die mit sanften Bewegungsübungen Ruhe und Entspannung in den Alltag bringen. Ebenso gibt es spezielle Angebote für Best Ager 50Plus und Senioren und Seniorinnen. Neben den altbewährten Angeboten sind im Gesundheitsprogramm neue  Angebote  rund um die Uhr zu finden.

Neue Kurse können ausprobiert werden. Eine Anmeldung beziehungsweise Abmeldung bei Nichtgefallen ist auf jeden Fall erforderlich.

Programm liegt aus

Alle Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen, die in den letzten beiden Semestern einen Kurs bei der Vhs in Lohr oder in Gemünden besucht haben, bekommen das Programm direkt nach Hause geschickt. Für alle Interessierten liegt das Programmheft an zentralen Stellen sowohl in Lohr und in Gemünden als auch in den Außenstellen aus. (Rathäuser, Banken, Apotheken, Arztpraxen, Bäckereien usw.)

Wer in der Woche vom 25. bis 29. Januar Probleme hat, ein Heft zu bekommen, kann sich direkt bei den Vhs-Geschäftsstellen melden in Lohr unter Tel.: (09352) 848500 oder in Gemünden unter Tel.: (09351) 601339 oder das aktuelle Programm ab Freitag, 22. Januar im Internet unter www.vhs-lohr.de oder www.vhs-gemuenden.de studieren. Anmeldungen werden sofort nach Erscheinen des Programmheftes in beiden Geschäftsstellen angenommen. Auch alle Anmeldungen per Post, per Fax Lohr: (09352) 8488500, Gemünden: (09351) 5472 oder E-Mail: vhs@lohr.de und poststelle@vhs-gemuenden.de oder über unsere Homepage www.vhs-lohr.de oder www.vhs-gemuenden.de werden zeitgleich aufgenommen. Erreichbar ist die Vhs auch auf Facebook.

Das Naturschutzgebiet Hafenlohrtal und seine Büffelweiden stehen im Mittelpunkt von Führungen.
Foto: Christian Salomon | Das Naturschutzgebiet Hafenlohrtal und seine Büffelweiden stehen im Mittelpunkt von Führungen.

Aufgrund der Corona-Lage kann sich der Semesterstart verschieben und Kurse können auch online stattfinden. Über das aktuelle Geschehen informiert die Vhs-Homepage www.vhs-lohr.de und www.vhs-gemuenden.de. Teilnehmer werden über Änderungen der Kurstermine und -formate schriftlich informiert.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Gemünden
Lohr
Autopannen
Deutsche Sprache
Exkursionen
Facebook
Jüdisches Museum
Konzerte und Konzertreihen
Lohrer Spessartfestwoche
Osterhase
Schwimmkurse
Seminare
Spessartfestwoche
Weltsprachen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!