Marktheidenfeld

Bauzentrum Gebhardt: Schlüssel für modernisiertes Gebäude übergeben

Den Betonschlüssel für das Bauzentrum Gebhardt bekam (von rechts) Niederlassungsleiter Ricky Böhm-Hennes in die Hand gedrückt. Achim Dindorf (Prokurist), Bernd Ullrich (Geschäftsführer), Caterina und Susanne Gebhardt (Gesellschafterinnen) waren froh, die Last abzugeben.
Foto: Ralf Thees | Den Betonschlüssel für das Bauzentrum Gebhardt bekam (von rechts) Niederlassungsleiter Ricky Böhm-Hennes in die Hand gedrückt.

Zwar waren die meisten Umbaumaßnahmen am Bauzentrum Gebhardt am Nordring in Marktheidenfeld bereits im November vergangenen Jahres abgeschlossen, doch der „Feinschliff“ zog sich noch bis vor wenigen Wochen hin.

Am Freitag lud das Unternehmen darum Mitarbeiter, Partner, am Umbau beteiligte Firmen und Geschäftskunden zu einem „Bayerischen Abend“ auf dem Firmengelände ein. Nach dem Sektempfang gab Gesellschafterin Caterina Gebhardt einen kurzen geschichtlichen Abriss über die 91 Jahre Firmengeschichte. Sie dankte den Mitarbeitern und Geschäftspartnern für die Zusammenarbeit. Dem Dank an die beteiligten Firmen schloss sich auch Geschäftsführer Bernd Ullrich an und informierte kurz über die Umbauarbeiten, die zu deutlich größeren Flächen im Verkauf und Lager führten.

Ricky Böhm-Hennes führte als Niederlassungsleiter über Neuerungen im Ausstellungsbereich wie den „Multimediatower“ aus und durfte zum Abschluss den schweren, von Bauleiter Thomas Eger überreichten Schlüssel aus Beton entgegennehmen, bevor der gemütliche bayerische Teil des Abends begann.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Marktheidenfeld
Ralf Thees
Bernd Ullrich
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!