Remlingen

"BlaBlaLand": Friedrich & Süss kommen nach Remlingen

Friedrich & Süss in Remlingen
Foto: Ingo Peters Photography | Friedrich & Süss in Remlingen

Die Entertainerinnen Heidi Friedrich und Birgit Süss, eine fränkische Fusion mit rheinisch-schwäbischem Migrationshintergrund, gastieren am Freitag, 22. November, mit ihrem Programm „Willkommen im BlablaLand“ in der TSV Turnhalle in Remlingen. Mit ihren komödiantischen Kabarettshows begeistern Friedrich und Süss seit Jahren ihr Publikum, heißt es in der Pressemitteilung des Veranstalters. 

Friedrich und Süss machen Kabarett, das keine Blödelei ist, sondern intelligente Hintersinnigkeit offenbart und sie sind dabei äußerst politisch. Ob als Erziehungspersonal der Bundeswehr-Kita „Die kleinen Fähnriche“ der „Rudolf Scharping Kaserne“, als reiche Steuerflüchtlinge in Seenot oder Hausfrauen in Angst. Dieselfahrverbot? Muss man jetzt zu Fuß zum Einkaufen zu Aldi? Ohne Porsche Cayenne? Da denkt doch jeder, man sei tatsächlich arm. Überall Pleiten, Pech und Pannen. Wohin soll ich noch verreisen? Und: Kommt man auch wieder zurück? Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Kartenvorverkauf unter Tel.: (09369) 90770 oder karin.heiner.eckert@t-online.de.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Remlingen
Aldi Gruppe
Angst
Entertainerinnen
Hausfrauen
Komödianten
Pannen
Porsche
Porsche Cayenne
Publikum
Rudolf Scharping
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!