Lohr

Cabriofahrer erleben Spessart auf Tour "oben ohne"

Während einer zweitägigen Fahrt durch den Spessart machten 14 Cabriofahrer Station auf dem Lohrer Schlossplatz.
Foto: Thomas Josef Möhler | Während einer zweitägigen Fahrt durch den Spessart machten 14 Cabriofahrer Station auf dem Lohrer Schlossplatz.

14 Cabriofahrer haben am Samstag während einer zweitägigen Tour durch den Spessart auf dem Schlossplatz Station gemacht. Dort wurden sie von Schneewittchen (Julia LaFerla) begrüßt. In einer Zeit, in der der SUV die Oberhand habe und das Cabrio in den Hintergrund gerückt sei, habe sich 2019 die überregionale Interessengemeinschaft "Cabrio erleben" gegründet, berichtete ihr Initiator Udo Wiemker (Düren) im Gespräch mit dieser Redaktion. Der Club ohne die Pflichten eines eingetragenen Vereins habe Mitglieder in ganz Deutschland. Stark sei er in Nordrhein-Westfalen, in anderen Regionen suche er noch Mitglieder.  Die Tour führte am Samstag durch den nördlichen Spessart nach Lohr und anschließend nach Bad Orb. Am Sonntag ging es vorbei an Schloss Mespelbrunn nach Alzenau.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Lohr
Cabrios
SUVs
Schloss Mespelbrunn
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (1)