Lohr

Festliches Silvesterkonzert in Stadtpfarrkirche St. Michael

Zum Jahresausklang findet am Montag, 31. Dezember, um 19.30 Uhr in der Lohrer Stadtpfarrkirche St. Michael das traditionelle „Festliche Silvesterkonzert“ statt. Im Bild der Trompeter Dominik Ring.
Foto: Yvonne Ring | Zum Jahresausklang findet am Montag, 31. Dezember, um 19.30 Uhr in der Lohrer Stadtpfarrkirche St. Michael das traditionelle „Festliche Silvesterkonzert“ statt. Im Bild der Trompeter Dominik Ring.

Zum Jahresausklang findet am Montag, 31. Dezember, um 19.30 Uhr in der Lohrer Stadtpfarrkirche St. Michael das traditionelle „Festliche Silvesterkonzert“ statt. Die Trompeter Dominik Ring (Alte Oper Frankfurt) und Marina Fixle (Staatstheater Darmstadt) werden zusammen mit Alfons Meusert an der Sandtner-Orgel das Publikum schwungvoll ins Neue Jahr spielen. Auf dem Programm stehen barocke Trompetenkonzerte von Albinoni, Torelli und Humphries sowie Orgelwerke von J.S. Bach, Händel und Marco den Toom.

Dominik Ring wurde in Michelau im Steigerwald (Unterfranken) geboren. Bereits früh hat er sich für die Trompete interessiert. Seine ersten Schritte auf diesem Instrument begleitete sein Vater. An die Musikschule Schweinfurt wurde er bei Michael Reinhart unterrichtet und auf das Studium an der Hochschule für Musik in Würzburg vorbereitet. Dieses nahm er 1997 bei Prof. Dr. Helmut Erb und Werner Heckmann auf. Es erfolgten verschiedene Abschlüsse: 2002 als Diplommusiklehrer, 2004 als Diplommusiker, 2005 hat er die Fortbildungsklasse mit Auszeichnung bestanden.

Bereits während seines Studiums erhielt er eine feste Stelle als Trompeter im Museumsorchester an der Oper Frankfurt (Main) und hat diese seit 2001 inne. Seit 2008 hat er zusätzlich einen Lehrauftrag als Dozent an der Hochschule für Musik in Würzburg.

Marina Fixle wurde in Krumbach (Schwaben) geboren und war bereits während ihrer Schulzeit Jungstudentin bei Prof. Hannes Läubin an der Musikhochschule München. 2007 nahm sie ihr Studium bei Prof. Klaus Schuhwerk an der Musikakademie Basel auf. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Bachelor- und Masterstudiengangs in Musikpädagogik, absolvierte sie vor zwei Jahren den Master in Interpretation und Performance. Während der Studienzeit durfte sie zahlreiche Konzerttourneen mit der Jungen Deutschen Philharmonie, dem Schleswig-Holstein Festival Orchester und dem Gustav Mahler Jugendorchester erleben. Nach einem Orchesterpraktikum bei den Stuttgarter Philharmonikern ist sie seit Januar 2012 als Trompeterin im Staatsorchester Darmstadt tätig.

Kartenvorverkauf bei der Bücher Ecke Lohr, Hauptstraße 18, Tel. (0 93 52) 80 73 63. Restkarten an der Abendkasse ab 19 Uhr am Hauptportal der Michaelskirche.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Lohr
Alte Oper Frankfurt
Gustav Mahler
Gustav Mahler Jugendorchester
Hochschule für Musik
Hochschulen und Universitäten
Masterstudiengänge
Oper
Oper Frankfurt
Ringe
Staatstheater Darmstadt
Stadtpfarrkirchen
Trompeter
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!