Lohr

MP+Impfzentrum Main-Spessart impft nun auch Jugendliche zwischen 12 und 15

Seit Freitag können Kinder und Jugendliche sich im Impfzentrum in der Lohrer Spessarttor-Halle anmelden. Eine Empfehlung vom Hausarzt brauchen sie dafür nicht.
Kinder und Jugendliche können in Lohr jetzt geimpft werden – ohne ärztliches Attest. (Symbolbild)
Foto: Swen Pförtner/dpa | Kinder und Jugendliche können in Lohr jetzt geimpft werden – ohne ärztliches Attest. (Symbolbild)

Als es am Freitag erstmals die Möglichkeit gab, Kinder und Jugendliche zur Impfung in Lohr anzumelden, haben die ersten Kandidaten und Kandidatinnen nicht lange gezögert: Acht junge Menschen zwischen 12 und 15 wurden am Freitag in Lohr geimpft, und auch am Montag fanden einige Termine statt. Für Kinder und Jugendliche ist bisher nur der Impfstoff von Biontech/Pfizer zugelassen. Eine allgemeine Impfempfehlung gibt es nicht.

Weiterlesen mit MP+