Karlburg

Jahresstatistik der Karlburger Bücherei

Die Jahresstatistik 2020 der Karlburger Pfarr-Gemeinde-Bücherei kann sich sehen lassen. Die 681 aktiven Leser erreichten bei einem Medienbestand von 4069 eine Gesamtausleihzahl von 10 763. Der Medienbestand enthält Bilder- und Vorlesebücher, Geschichten, Märchen und Romane, Krimis und Fantasy-Lektüre für jedes Lesealter. Neben den Hörspiel- und Musik-CDs, können auch DVDs ausgeliehen werden. Diverse Spiele und unterschiedlichste Zeitschriften gibt es ebenfalls für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Das Bücherei-Team besteht derzeit aus insgesamt 43 Personen im Alter von neun bis 71 Jahren. Für den Zeitraum 2019/2020 erhielt sie das Bücherei-Siegel in Silber, das zweijährig von der Katholischen Büchereifachstelle der Diözese Würburg verliehen wird. Dies belegt, dass die "Mindestanforderung an Büchereien" gelten und umgesetzt wurden.

Das Jahr 2020 stellte alle vor große Herausforderungen. In der ersten coronabedingten Schließzeit wurden alle Hygieneanforderungen umgesetzt, die Büchereiräume mit Spuckschutz, Markierungen und allen nötigen Materialien ausgestattet. Trotz der gegebenen Einschränkungen liefen die Abgaben und Entleihungen problemlos und sehr erfolgreich. Alle Informationen wie aktuelle Hygieneverordnungen oder neue Medien erhalten die Leser über den Newsletter, der seit Mai monatlich verschickt wird. Interessierte können sich per E-Mail an buecherei-karlburg@gmx.de in den Verteiler aufnehmen lassen.

Für 2021 wurde ein Bücherei-Flyer von Daniela Philipp erstellt, der nach dem aktuellen Lockdown an Kindergarten sowie Grundschule verteilt wird und zum Mitnehmen in der Bücherei, am Schriftenstand der Kirche, Arztpraxis Dr. Gehrsitz, Raiffeisenbank und Spar-Markt an der Karolingerstraße ausliegen wird. Noch ohne Termin sind vorgesehen: ganz neu die "Krikrakrabbelstunde" für Kleinkinder und ihre Eltern, Philosophieren, Treffen der unnötig-Plastik-ade-Gruppe, Lese-Café mit Basteln und Vorlesen. Die Aktion "Karlburg begrüßt seine neuen Erdenbürger" läuft auch in diesem Jahr weiter, da so bis Jahresende schon 25 Babys mit einem Hartkarton-Bilderbuch begrüßt werden konnten.

Das Jahresthema 2021 lautet: „Bunt, bunt, bunt sind alle ...“

Die Idee dahinter ist: jeden Monat gibt es eine Aktivität und eine Motto-Farbe, zu der ein Foto gemacht und an buecherei-karlburg@gmx.de geschickt wird, mit Ortsangabe, Name des Fotografen und der Erlaubnis für die Veröffentlichung dieser Bilder. Bei der Umsetzung kann der Kreativität freien Lauf gelassen werden und Personen, Dinge, Fantasy- und Lieblings-Orte und Karlburg gezeigt werden. Aus allen Bildern erstellt das Bücherei-Team ein Fotobuch, das bis Jahresende zu Gunsten der Bücherei bestellt werden kann. 

Von: Wally Herzog für die Bücherei Karlburg

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Karlburg
Pressemitteilung
Büchereien
Erwachsene
Fantasy
Hörspiele
Kriminalromane und Thriller
Leser
Märchen
Romane
Zeitschriften
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!