Aschaffenburg

Jurist Bausback: "Impfen ist eine Frage der sozialen Verantwortung"

Dank Impfung wieder in die Kneipe oder zum Fußball? CSU-Rechtsexperte Winfried Bausback fände das gut. Warum er auch eine Impfpflicht für Pflegekräfte nicht ablehnt.
Winfried Bausback, der CSU-Rechtsexperte, begrüßt die Überlegungen für eine Impfpflicht für Pflegepersonal.
Foto: Daniel Peter | Winfried Bausback, der CSU-Rechtsexperte, begrüßt die Überlegungen für eine Impfpflicht für Pflegepersonal.

Soll der Staat die Mitarbeiter von Krankenhäusern und Pflegeheimen zur Corona-Impfung verpflichten? Für den Aschaffenburger CSU-Landtagsabgeordneten Winfried Bausback  ein gangbarer Weg zur Eindämmung der Pandemie. Der Jura-Professor, der von 2013 bis 2018 bayerischer Justizminister war, kann sich zudem vorstellen, unter bestimmten Voraussetzungen die aktuellen Beschränkungen für alle, die sich impfen lassen, aufzuheben.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat