Karlstadt

MP+Karlstadt: 81-jähriger Jogger mit Platzwunde nach Zusammenprall mit Auto

Polizeiauto (Symbolbild). 
Foto: Heiko Becker | Polizeiauto (Symbolbild). 

Am frühen Samstagmorgen wollte ein 81-jähriger Jogger die Bundesstraße 27 bei Himmelstadt überqueren. Hierbei verschätzte er sich bei dem Abstand eines aus Richtung Karlstadt kommenden Autos. Der Fahrer musste eine Vollbremsung machen und ausweichen, wie die Polizeiinspektion Karlstadt in einer Pressemitteilung schreibt. Trotz der guten Reaktion des Fahrers touchierte er den 81-Jährigen seitlich. Hierdurch stürzte dieser und zog sich eine Kopfplatzwunde, sowie Abschürfungen zu. Er wurde mit seinen leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat