Karlstadt

Klärschlamm aus Nachbarlandkreis landete auf Äckern in MSP

Über 130 Tonnen Klärschlamm aus Wiesen (Lkr. Aschaffenburg) wurden auf Äckern im Landkreis Main-Spessart ausgebracht (hier ein Symbolbild).
Foto: Philipp Schulze | Über 130 Tonnen Klärschlamm aus Wiesen (Lkr. Aschaffenburg) wurden auf Äckern im Landkreis Main-Spessart ausgebracht (hier ein Symbolbild).

Die Anzahl von Anhängern, mit denen in der Karwoche Klärschlamm über Frammersbach und Partenstein in die Räume Lohr und Gemünden transportiert wurde, fiel auf. Kreisrätin Bärbel Imhof (Lohr) hatte deshalb in der Kreistagssitzung vom 10. Juni im Namen der Fraktion der Grünen dazu einen umfangreichen Fragenkatalog eingereicht.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat