Partenstein

Leserforum: Nicht automatisch ist regional besser

Leserbrief       -  Leserforum
Foto: Björn Kohlhepp | Leserforum

Zum Artikel "Wenn der Rohstoff vor der Türe wächst" vom 19. Juli erreichte die Redaktion folgender Leserbrief. Liebes Ehepaar Freitag-Müller, Sie machen gewiss eine Super Arbeit, wenn sie die Mainfränkischen Werkstätten ins Boot holen, um alle Ausgangsstoffe  für Ihr Bier möglichst aus regionalen Quellen zu beziehen. Manche  Bioprodukte können da bestimmt vom ökologischen und soziofairen Aspekt nicht  mithalten. Aber bitte seien Sie konsequent und bleiben Sie fair! Denn Ihr Slogan zielt auf Kosten anderer Menschen, die sich bemühen Brau- und Trinkwasser sauber, ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung