Lohr

Lions unterstützen Waldkindergarten

_
Foto: Thomas Eisert

Der Waldkindergarten Lohr errichtet eine Schutz- und Gerätehütte in seinem Camp am Romberg. Sie ersetzt die zwei etwas in die Jahre gekommenen Bauwagen, die auch für die gestiegene Zahl der Betreuungsplätze nicht mehr ausreichen. Der offizielle Spatenstich erfolgte bereits. Der Präsident des Lions-Clubs Lohr–Marktheidenfeld, Marco Emrich, stellt die Förderung des Waldkindergartens in den Mittelpunkt seiner Präsidentschaft. So überreichte er an die Vorsitzende des Waldkindergarten-Trägervereins, Susanne Neuner und die Kindergartenleiterin Natascha Schwab einen Scheck über 12 500 Euro. Wie er sagte, soll mit diesem Beitrag für die Schutzhütte der Bestand des Waldkindergartens nachhaltig gestärkt werden, so die Pressemitteilung des Lions-Clubs. Die Vertreterinnen des Waldkindergartens freuten sich über die Spende und bedankten sich.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Spessart und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Lohr
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!