Lohr

Lohrer Kultursommer: Mit Gerry & Friends aus dem Lockdown

Einen Gastauftritt am Samstagabend beim Konzert von Gerry & Friends an der Lohrer Stadthalle hatte Gerry James' Tochter Lisa (2. von rechts). 
Foto: Gabi Nätscher | Einen Gastauftritt am Samstagabend beim Konzert von Gerry & Friends an der Lohrer Stadthalle hatte Gerry James' Tochter Lisa (2. von rechts). 

Einen gechillten und abwechslungsreichen Abend haben die fünf Musiker von Gerry & Friends am Samstagabend im Rahmen des Lohrer Kultursommers rund einhundert Zuhörern auf dem Stadthallenvorplatz beschert. "Mensch, endlich wieder mal" – die allerersten Worte von Gerry James, in der Region und auf dem Stadthallenvorplatz bestens bekannt, sprachen wohl allen Zuhörern aus dem Herzen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!