Lohr

Lohrer Lieblingsplätze mit drei Einsätzen

Im Rahmen der städtischen Aktion "Lohrer Lieblingsplätze" veranstalteten auch wir, als Freiwillige Feuerwehr, einen Lieblingsplatz in der städtischen Anlage. Mit heißen Würstchen, selbst gemachten Kuchen und Kaffee versüßten wir den Bürgern den samstäglichen Einkauf in der Stadt. Die Kinderfeuerwehr, die Jugendfeuerwehr wie auch die Aktiven stellten in verschiedenen Mitmachaktionen und diversen Infoständen die jeweilige Arbeit vor.

Vor allem die aktiven Einsatzkräfte konnten an diesem Samstag sehr anschaulich vorführen, wie ein Alarm abläuft. Zu insgesamt drei Notfalleinsätzen wurden wir alarmiert. Diese Einsätze sorgten dafür, dass unsere Einsatzfahrzeuge mehrfach mit Sondersignal in der Innenstadt zu sehen und zu hören waren. Hierbei handelte es sich nicht um Demonstrationen oder Vorführungen.

Der erste Alarm lief um 10.04 Uhr ein. In Partenstein wurde die Drehleiter benötigt, um den Rettungsdienst zu unterstützen. Gemeinsam mit der Feuerwehr Partenstein wurde dieser Einsatz abgearbeitet.

Um 12.26 Uhr verschwand erneut ein Großteil der Aktiven mit Blaulicht und Martinshorn aus der Anlage, um einen Brandmeldealarm im Lohrer Industriegebiet Nord zu kontrollieren. Vor Ort konnte kein offensichtlicher Grund für die Auslösung ausgemacht werden. Nach Rückstellung der Anlage konnten wir zügig in die Lohrer Parkanlage zurückkehren.

Rund eine Stunde später rief erneut ein Brandmeldealarm zum Einsatz. Erneut hieß das für einige Einsatzkräfte, nett geführte Gespräche abzubrechen, den Kaffee stehenzulassen und mit Alarm in die Feuerwache zu fahren, um von dort aus mit dem Löschzug auszurücken. 'Dieses Mal war von einem technischen Defekt an der Anlage auszugehen. Die Brandmeldeanlage wurde dem Betreiber übergeben.

Glücklicherweise konnte, unsere am Rande der alten Stadtmauer gelegene Aktion, anschließend ohne weitere Unterbrechung beendet werden. Es wurden viele interessante Gespräche geführt und viele Kinder glücklich gemacht. Wir bedanken uns bei allen die uns besucht haben und zum guten Gelingen des Tages beigetragen haben.

Von: Feuerwehr Lohr

Weitere Artikel
Themen & Autoren / Autorinnen
Lohr
Pressemitteilung
Alarme
Bürger
Einsatzfahrzeuge
Feuerwehren
Freiwillige Feuerwehr
Jugendfeuerwehren
Kinder und Jugendliche
Technische Störungen und Defekte
Überwachung und Kontrolle
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!