Lohr

Neue Schulung der "Diakonie – Alltagsbegleiter" in MSP

Das Diakonisches Werk Lohr und der Evang. Diakonieverein Partenstein möchten wieder tatkräftige Helferinnen und Helfer ausbilden, die sich als ehrenamtliche, sogenannte "Diakonie – Alltagsbegleiter(in)" schulen lassen und wohnortnah zum Einsatz kommen. Auch wenn der Wirkungskreis der Diakonie Lohr das Evang. Luth. Dekanat Lohr ist, sind auch Ehrenamtliche anderer Konfessionen oder Glaubensrichtungen herzlich willkommen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung