Lohr

Neues Geschäft für Hörakustik in Lohr

Matthias Döll (links, mit Lebensgefährtin Franziska Lehner) hat sich mit einem Geschäft für Hörakustik an der Lohrer Hauptstraße selbstständig gemacht.
Foto: Thomas Josef Möhler | Matthias Döll (links, mit Lebensgefährtin Franziska Lehner) hat sich mit einem Geschäft für Hörakustik an der Lohrer Hauptstraße selbstständig gemacht.

Matthias Döll hat sich mit der Eröffnung von Döll Hörakustik an der Hauptstraße 42 in Lohr einen Lebenstraum erfüllt. "Ich bin froh, dass ich mich selbstständig gemacht habe, das stand immer auf meiner Agenda", sagte der 31-Jährige im Gespräch mit dieser Redaktion. Er stammt aus Gambach, seine Lebensgefährtin und er wurden vor einem halben Jahr Eltern.Seit 14 Jahren ist Döll Hörgeräteakustiker, davon acht Jahre Meister. Einige Jahre war er Filialleiter eines örtlichen Unternehmens der Branche. Zudem ist er ausgebildeter Audiotherapeut und Betriebswirt des Handwerks.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!