Lohr

Neujähriger verletzt

Ein Verkehrsunfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Montag gegen 17.30 Uhr an dem eine 54-jährige Autofahrerin und ein neunjähriger Fahrradfahrer beteiligt waren. Letzterer fuhr ohne zu Schauen aus einer Nebenstraße auf den Nikolaus-Fey-Weg in Lohr und kollidierte dort mit dem Auto der Fahrzeugführerin, so die Polizei weiter.Der Junge erlitt bei dem Unfall Schürfwunden am rechten Knie und kam vorsorglich in das Klinikum Main-Spessart Lohr. Es entstand zudem ein Schaden an beiden Fahrzeugen. Ferner waren kurz nach dem Verkehrsunfall zwei Ersthelfer vor Ort, die den Verkehrsunfall wohl auch beobachteten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!