Marktheidenfeld

MP+Roter Teppich: Einzelhändler befürworten Zusammenarbeit im Landkreis

Die Pandemie hat den Einzelhandel stark eingeschränkt. Ist landkreisweite Zusammenarbeit eine Lösung? Bei Händlern und Stadtmarketing kommt die Abkehr vom "Kirchturmdenken" gut an.
Auch Jürgen und Anja Müller, Inhaber des Modehauses Müller in Lohr, rollten den roten Teppich aus. Die landkreisweite Werbeaktion der Stadtmarketingorganisationen fand Anklang bei den Einzelhändlern.
Foto: Tabea Goppelt | Auch Jürgen und Anja Müller, Inhaber des Modehauses Müller in Lohr, rollten den roten Teppich aus. Die landkreisweite Werbeaktion der Stadtmarketingorganisationen fand Anklang bei den Einzelhändlern.

Ein paar ruhige Minuten haben Anja und Jürgen Müller am Freitagnachmittag, um ein wenig über das vergangene Jahr zu berichten. Doch schon nach kurzer Zeit begrüßen sie oder ihre Angestellten die nächsten Kunden, immer wieder klingelt Jürgen Müllers Telefon. Am vergangenen Wochenende nahmen sie mit ihren Bekleidungsgeschäften in Lohr, Zellingen und Marktheidenfeld an der Aktion "Main-Spessart rollte den roten Teppich aus" teil. Die Stadtmarketingorganisationen hatten sich zusammengeschlossen, um Einzelhändler aus dem ganzen Landkreis für eine gemeinsame Aktion ins Boot zu holen.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat