Aschaffenburg

MP+RTL dreht in Unterfranken Film über Boris Becker: Wer will mitspielen?

Boris Becker ist eine deutsche Sportlegende. Über seinen kometenhaften Aufstieg zum Tennisstar wird jetzt in Unterfranken ein Film gedreht. Sie können dabei sein.
Legendärer Auftritt: Als jüngster Spieler und erster Deutscher überhaupt gewann Boris Becker am 7. Juli 1985 das Finale des Tennis-Turniers in Wimbledon. Jetzt verfilmt RTL seinen Aufstieg – unter anderem in Aschaffenburg.
Foto: Rüdiger Schrader, dpa | Legendärer Auftritt: Als jüngster Spieler und erster Deutscher überhaupt gewann Boris Becker am 7. Juli 1985 das Finale des Tennis-Turniers in Wimbledon. Jetzt verfilmt RTL seinen Aufstieg – unter anderem in Aschaffenburg.

Unter anderem in Unterfranken verfilmt RTL in diesem Frühling die Jugend von Tennisstar Boris Becker. Für den Dreh vom 10. bis 18. Mai in Aschaffenburg sucht die Agentur Producer's Friend Kleindarsteller und Komparsen. Online kann man sich ab sofort kostenlos bewerben.Der 7. Juli 1985 bleibt ein unvergessener Tag für alle Sportfans in Deutschland: An jenem Sonntag gewinnt Boris Becker zum ersten Mal das Turnier in Wimbledon. Der 17-Jährige ist nicht nur der erste Deutsche, sondern auch der jüngste Sieger überhaupt, der den Tennis-Klassiker bis dato gewann.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat