Spielen mit allem, was der Wald hergibt

Der neue Vorsitzende Florian Sinner (links) lud zum Info-Abend des Lohrer Waldkindergartens ein. Carola Schrauth erläuterte das Konzept der Einrichtung.
Foto: Waldkindergarten | Der neue Vorsitzende Florian Sinner (links) lud zum Info-Abend des Lohrer Waldkindergartens ein. Carola Schrauth erläuterte das Konzept der Einrichtung.

Am Dienstagabend hatte der Waldkindergarten Lohr zu einem Info-Abend eingeladen, an dem interessierte Eltern Einblick erhielten in alles, was so einen Kindergarten zu etwas Besonderem und Schönem macht. Zum ersten Mal trat bei der Begrüßung der im März neu gewählte Erste Vorsitzende Florian Sinner auf. Er stellte die anwesenden Vorstandsmitglieder vor und übergab das Wort an die Leitende Erzieherin, Carola Schrauth. Schrauth ist seit September 2012 wieder beim Waldkindergarten dabei. Sie gehörte in den 90er Jahren mit ihrem Sohn zum Kreis der Gründer dieses Waldkindergartens. Und so wurde es auch ein humorig ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung