Lohr

Stadtwerke Lohr: Parkhaus-Planung beginnt

Parkhaus statt Parkdeck: Die Planungen laufen jetzt an, den Auftrag dafür vergab der Lohrer Stadtrat Ende Juli in nichtöffentlicher Sitzung. Im Hintergrund der Neubau auf dem ehemaligen Brauereigelände.
Foto: Heinz Scheid | Parkhaus statt Parkdeck: Die Planungen laufen jetzt an, den Auftrag dafür vergab der Lohrer Stadtrat Ende Juli in nichtöffentlicher Sitzung. Im Hintergrund der Neubau auf dem ehemaligen Brauereigelände.

Gut im Plan liegen die Stadtwerke Lohr mit ihren Investitionen, berichtete Werkleiter Otto Mergler am Montag im Werkausschuss des Stadtrats. Wasser und Kanal im neuen Baugebiet in Sendelbach sind fertig, ebenso Kanal und Wasser-Hauptleitung in der Rechtenbacher Straße. Beim Parkhaus, das anstelle des Parkdecks entstehen soll, kann die Planung beginnen.Den Planungsauftrag für das Parkhaus vergab der Stadtrat am 21. Juli in nichtöffentlicher Sitzung. Nachdem die "verfahrensnotwendige Wartefrist" abgelaufen sei, könne er das offiziell bekanntgeben.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung