Arnstein

Stolz und Glauber setzen sich für Artenschutzinsel in Arnstein ein

Staatssekretärin Anna Stolz bei der Übergabe des Unterstützungsschreibens für die Artenschutzinsel e.V. in Arnstein an Umweltminister Thorsten Glauber
Foto: Gottfried Obermair | Staatssekretärin Anna Stolz bei der Übergabe des Unterstützungsschreibens für die Artenschutzinsel e.V. in Arnstein an Umweltminister Thorsten Glauber

Von Erfolg gekrönt war laut Pressemitteilung ihres Büros das Gespräch von Staatssekretärin Anna Stolz, die Umweltminister Thorsten Glauber um Unterstützung des Vereins Artenschutzinsel in Arnstein bat. Für Stolz selbst war es nach der Vorstellung des Projekts durch Vorsitzenden Gerhard Wurst "ein Herzensanliegen, ein solch großartiges Projekt zu unterstützen“. Stolz: "Das Projekt ist über mehrere Generationen angelegt und wird den Ortsteil Neubessingen über einen langen Zeitraum nachhaltig prägen." Auch Glauber habe sich beeindruckt gezeigt und will eine Förderung der Artenschutzinsel durch das Umweltministerium prüfen lassen.

Die beiden Politiker haben laut Pressemitteilung vereinbart, zusammen die Artenschutzinsel in Arnstein zu besuchen. Die Artenschutzinsel in Arnstein ist ein gemeinnütziger Verein und setzt sich für den Natur- und Artenschutz und die Schaffung, Erhaltung und Pflege ökologisch hochwertiger Flächen ein. Das Projekt gliedert sich in drei wesentliche Abschnitte, namentlich die Vogelschutzhecke, die Streuobstwiese und den Bürgergarten.

Staatssekretärin Stolz: „Dieses Projekt kann als vorbildliches Beispiel für ganz Bayern zeigen, wie auch auf kleinen Flächen – hier nur 6207 Quadratmeter – wirkungsvoll der Natur- und Artenschutz gestärkt werden kann. Jeder Beitrag, der den Natur- und Artenschutz stärkt, ist ein guter und wichtiger Beitrag. Nur so werden wir es schaffen, die Artenvielfalt in unserem schönen Freistaat zu erhalten.“

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Arnstein
Anna Stolz
Artenschutz
Artenvielfalt
Staatssekretäre
Thorsten Glauber
Umweltminister
Umweltministerien
Ökologie
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)