Lohr

Studentischer Widerstand: Lohrer Stadthalle zeigt "Sophie Scholl - Die letzten Tage"

Sophie Scholl - Die letzten Tage: Schauspiel von Betty Hensel nach dem Drehbuch von Fred Breinersdorfer
Foto: Theater Neuwied | Sophie Scholl - Die letzten Tage: Schauspiel von Betty Hensel nach dem Drehbuch von Fred Breinersdorfer

Im Jahr 2021 wäre Sophie Scholl 100 Jahre alt geworden. In der Lohrer Stadthalle wird am Freitag, 8. April, das Schauspiel "Sophie Scholl – Die letzten Tage" gezeigt.Bei folgendem Text handelt es sich um eine Pressemitteilung der Stadthalle: "Mitten zur Zeit des dritten Reiches formiert sich eine studentische Widerstandsgruppe – Die Weiße Rose – die zum Aufstand gegen die Nazi-Diktatur aufruft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!