WOMBACH

Toni Romero steigt bei "Bau und Dach" ein

Die Doppelspitze der Wombacher Firma „Bau & Dach“: Toni Romero (links) ist der neue Partner von Patrick Hufnagel in der Geschäftsführung des Bauunternehmens.
Foto: FOTO JOHANNES Ungemach | Die Doppelspitze der Wombacher Firma „Bau & Dach“: Toni Romero (links) ist der neue Partner von Patrick Hufnagel in der Geschäftsführung des Bauunternehmens.

(jun) Die Wombacher Baufirma „Bau und Dach GmbH“ hat eine neue Doppelspitze. Der Karlstadter Toni Romero (37) hat mit Wirkung zum 18. August die Geschäftsführeranteile des Halsbachers Peter Amend übernommen und leitet nun gemeinsam mit Patrick Hufnagel (28) das Unternehmen. Dieses war im vergangenen Jahr aus der alteingesessenen Wombacher Firma Friedbert Siegler entstanden.

Heute beschäftigt „Bau und Dach“ sieben Mitarbeiter. Die angebotenen Leistungen reichen von Dachdeckerarbeiten über die Kellerwandsanierung bis hin zum kompletten Rohbau von Einfamilienhäusern. Das Wombacher Unternehmen ist bis in den Frankfurter Raum tätig, nun verstärkt jedoch auch in Karlstadt und Umgebung.

Denn dort ist der neue Geschäftsführer seit etlichen Jahren mit einem Nebengewerbe in der Baubranche tätig. Hauptberuflich errichtete der Maurer- und Betonbaumeister für namhafte Fertighaushersteller Häuser in ganz Süddeutschland. Zuvor war Romero ebenso wie Patrick Hufnagel, sein Partner in der Geschäftsführung, bei der Wombacher Baufirma Friedbert Siegler angestellt.

Als seine Schwerpunkte im Nachfolgeunternehmen „Bau und Dach“ nennt Romero die Betreuung der Auszubildenden, die Kalkulation und den Hochbau. Gemeinsam mit Hufnagel blickt Romero zuversichtlich in die Zukunft. Die Baubranche befinde sich nach einer kleinen Auftragsdelle wieder im Aufschwung. Romero spricht von einer sehr intensiven Nachfrage und sagt: „Wir wollen expandieren.“

Themen & Autoren
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)