Lohr

Unfallflucht nach Spiegelberührung mit Porsche

Am Mittwoch wurde bei der Polizei eine Unfallflucht auf der Strecke zwischen Steinbach und Lohr angezeigt, die sich am Dienstag, 14. September, gegen  13 Uhr zutrug. Der Fahrer eines blauen Porsche Cayenne fuhr kurz vor der neuen Mainbrücke in Richtung Lohr, als ihm ein schwarzer Kleinwagen entgegenkam. Es kam zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge. Mit großer Wahrscheinlichkeit sei der Spiegel des Kleinwagens an den Kotflügel des Porsches gestoßen, berichtet die Polizei. Der Porsche hielt am Parkplatz vor der neuen Mainbrücke an.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung