Frammersbach

"Urgesteine" geehrt, begleitet und verabschiedet

65 Jahre Erfahrung - Markus Franz (Mitte) mit den beiden Stabführern Fredi Aull (links) und Norbert Meidhof.
Foto: Spielmannszug Frammersbach | 65 Jahre Erfahrung - Markus Franz (Mitte) mit den beiden Stabführern Fredi Aull (links) und Norbert Meidhof.

Langjährige, verdiente Mitarbeiter standen laut Pressemitteilung bei der Jahreshauptversammlung des Spielmannszugs Frammersbach heuer im Mittelpunkt. Allen voran das Gründungsmitglied Manfred, besser bekannt als "Fredi" Aull, den der erste Vorsitzende Markus Franz für seine 25-jährige Tätigkeit als Stabführer ehrte.Das Urgestein des Vereins sei nicht aus der Organisation der Vereinsfeste wegzudenken. "Bei Fredi laufen alle Fäden zusammen", brachte es Franz auf den Punkt.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung