Marktheidenfeld

MP+Vereine in Unterfranken: Die Spessart Highlanders und ihre schottische Seele

Dudelsack spielen, trommeln und im Kilt bei Festen auftreten - die Spessart Highlanders lieben schottische Traditionen. In dem Verein kann man Instrumente lernen - und einiges mehr.
Gerold Albert aus Erlenbach ist Mitglied bei den Spessart Highlanders. Er ist ein begeisterter Dudelsack-Spieler.
Foto: Klaus Gimmler | Gerold Albert aus Erlenbach ist Mitglied bei den Spessart Highlanders. Er ist ein begeisterter Dudelsack-Spieler.

Auf der vereinseigenen Facebook-Seite der Spessart Highlanders ist ein kleiner Film zu sehen. Das kurze Video zeigt einen Mann im Schottenrock, der auf dem Dudelsack den bekannten Marsch "Scotland the Brave" spielt. Dann wird er von einer Hand sanft geschubst und fällt als Bungee-Jumper in die Tiefe. Das scheint den Mann aber nicht zu beeindrucken. Das Lied ertönt weiter, während er in der Schlucht am Seil hoch und runter geschleudert wird."Das muss man nicht können, um bei uns Mitglied zu sein", sagt Gerold Albert aus Erlenbach (Lkr. Main-Spessart) schmunzelnd.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!