Würzburg

Zimmerer-Innung spricht Gesellen frei

Paul Knahn (Mitte) ist bester Zimmerer der Innung Main-Spessart und obendrein Kammersieger für Unterfranken. Es gratulieren (von links) Michael Wirth, stellvertretender Obermeister, Obermeister Volker Schäfer, Ausbilder Ulrich Behl und Meister Christian Diener, für den Ausbildungsbetrieb Zimmerei Behl in  Triefenstein.
Foto: Ivo Knahn | Paul Knahn (Mitte) ist bester Zimmerer der Innung Main-Spessart und obendrein Kammersieger für Unterfranken. Es gratulieren (von links) Michael Wirth, stellvertretender Obermeister, Obermeister Volker Schäfer, ...

Sechs Junggesellen hat die Zimmerer-Innung Main-Spessart freigesprochen und kann einmal mehr einen Kammersieger für Unterfranken präsentieren: den 19-jährigen Paul Knahn. Er hatte mit der Durchschnittsnote von 1,8 die beste Leistung unter den 56 Jungzimmerern, die ihre Ausbildung erfolgreich abschlossen – und wurde in kleinem Rahmen geehrt, heißt es in einer Pressemitteilung der Zimmerer-Innung. Der Wermutstropfen: keine feierliche Freisprechungsfeier, kein Zimmererklatsch 2020.

Hermann Lang aus Ochsenfurt, Vizepräsident des Landesinnungsverbands der Zimmerer, dankt statt dessen ausdrücklich den Jungzimmerern, die nach der sechswöchigen Schließung des Berufsbildungszentrums in Würzburg wegen der Corona-Pandemie zusammen mit den Ausbildungsmeistern Frank Weimer und Otto Hörner verantwortungsvoll an den Prüfungsvorbereitungen mitgewirkt hatten. Denn der Nachwuchs wird dringend gebraucht. Obermeister Lang: „Wir haben Arbeit und wir dürfen arbeiten. Man könnte sich überschlagen, so viel ist zu tun.“ Die überwiegende Arbeit im Freien gereicht den Zimmerern bei Corona zum Vorteil. Lang sieht optimistisch nach vorn.

In der Innung Main-Spessart erhielten ihre Gesellenbriefe: Tobias Büchold (Ausbildungsbetrieb: Zimmerei Wirth, Lohr), Kerim Okyay (Zimmerei Kunkel, Partenstein), Felix Schmitt (Karlburger Holzbau, Karlburg ), Felix Schnarr (Weyer Holzbau, Roden), Moritz Schott (Zimmerei Ehrenfels, Karstadt) sowie der Innung- und Kammersieger Paul Knahn (Zimmerei Behl, Triefenstein).

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Würzburg
Büchold
Karlburg
Karstadt
Optimismus
Unterfranken
Zimmereien
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)