Tauberbischofsheim

77 Firmungen in sechs Gottesdiensten

In sechs Gottesdiensten empfangen in diesem Jahr 77 Tauberbischofsheimer das Sakrament der Firmung. Das Bild zeigt Dekan Gerhard Hauk (Mitte) als Firmspender.
Foto: Kurt Baumann | In sechs Gottesdiensten empfangen in diesem Jahr 77 Tauberbischofsheimer das Sakrament der Firmung. Das Bild zeigt Dekan Gerhard Hauk (Mitte) als Firmspender.

Alle zwei Jahre steht für katholische Christen im Dekanat Tauberbischofsheim ein großes Ereignis an: die Firmung. Allerdings musste auch hier coronabedingt umgeplant werden: Die 77 Firmlingen feierten dieses große Ereignis in sechs Gottesdiensten, Firmspender waren Dekan Gerhard Hauk und Kaplan Dominik Albert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!