Tauberbischofsheim

832 neue Fälle bestätigt

Im Main-Tauber-Kreis wurden in der Zeit von Montag, 25. April, bis Sonntag, 2. Mai, insgesamt 832 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigt. Folgende Informationen sind einer Pressemitteilung des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis entnommen.Die Zahl der Genesenen steigt um 1028 Personen auf 39.033. Somit sind derzeit 1453 Personen im Landkreis aktiv von einer nachgewiesenen Infektion betroffen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!