Großrinderfeld

Daniel Faiß übernimmt ab 1. April die Praxis von Dr. Bernhard Englert

Der neue Zahnarzt in Großrinderfeld heißt ab dem 1. April Daniel Faiß (links). Er übernimmt die Praxis von Dr. Bernhard Englert und erweitert das Raumangebot um das Erdgeschoss in dem Gebäude.
Foto: Matthias Ernst | Der neue Zahnarzt in Großrinderfeld heißt ab dem 1. April Daniel Faiß (links). Er übernimmt die Praxis von Dr. Bernhard Englert und erweitert das Raumangebot um das Erdgeschoss in dem Gebäude.

Landarztpraxen haben es im allgemeinen schwer, einen Nachfolger zu finden, wenn der bisherige Inhaber oder die bisherige Inhaberin in den Ruhestand gehen möchten. Diese Aussage hört man vielerorts, trifft aber wohl  nicht auf Zahnärzte zu. Zumindest nicht auf Daniel Faiß. Er ist der neue Zahnarzt in Großrinderfeld: "Mir war schon immer klar, dass ich eine Landzahnarztpraxis haben möchte. Das Land hat viele Vorteile".In den Räumen der früheren Volksbank Main TauberDer junge Mann wird ab 1. April die seit 35 Jahren bestehende Praxis von Dr. Bernhard Englert übernehmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!