Bad Mergentheim

Ein Flaubert-Abend mit Elisabeth Edl und Hannelore Hoger

Hannelore Hoger.
Foto: Carmen Lechtenbrink | Hannelore Hoger.

Gerade hat Hannelore Hoger ihren 80. Geburtstag gefeiert – am kommenden Samstag, 28. August, ist sie im Rahmen des Sommerfestivals von "Literatur im Schloss" in Bad Mergentheim. Die Grande Dame des Theaters und des Films liest dann Passagen aus Elisabeth Edls Neuübersetzung von Gustave Flauberts "Lehrjahre der Männlichkeit". Moderatorin Beatrice Faßbender wird mit Elisabeth Edl über dieses Buch und die Kunst des Übersetzens sprechen. Die Veranstaltung findet im Klanggarten des Kurparks Bad Mergentheim statt – bei Regen geht es in die nebenan gelegene Wandelhalle. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!