Wessental

Feuerwehreinsatz: Rauch aus Kamin strömte zurück ins Zimmer

Vermutlich durch eine Verpuffung an einem Kamin ist es am Dienstagabend in Freudenberg-Wessental zu einem Einsatz der Polizei und Freiwilligen Feuerwehr gekommen, wie die Polizei mitteilt. Eine Frau hatte gegen 8 Uhr den Kaminofen in dem Gebäude in der Bergstraße angezündet. Danach drückte der Rauch durch den Ofen zurück in das Zimmer, das hierbei verraucht wurde. Die Frau alarmierte die Einsatzkräfte. Diese durchlüfteten das Stockwerk, das anschließend wieder bewohnbar war. Die Frau blieb unverletzt.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Wessental
Feuerwehren
Freiwillige Feuerwehr
Gebäude
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!