Grün-Rot liegt sich in den Haaren

Nachdenklich: Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann während der Pressekonferenz in Stuttgart.
Foto: DPA | Nachdenklich: Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann während der Pressekonferenz in Stuttgart.

Grün-Rot liegt sich mal wieder wegen Stuttgart 21 in den Haaren. Die SPD will, dass das Land Mehrkosten für den neuen Flughafenbahnhof mitträgt. Die Grünen sträuben sich. SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel hat eine Beteiligung des Landes an Mehrkosten für den neuen Flughafenbahnhof bei Stuttgart 21 vorgeschlagen und sich damit den Unmut der Grünen zugezogen. Neben der Bahn und dem Flughafen müsse auch das Land ein Interesse daran haben, dass die im Filderdialog erarbeitete neue Variante für den Flughafenhalt gebaut werde, sagte Schmiedel der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. „Dann muss man sich die ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung