Tauberbischofsheim

Kabarettveranstaltungen und Lesungen beim Kunstverein

Die 'Schönen Mannheims' präsentieren ihre Jubiläumsshow „10 Jahre Schöne Mannheims“ an zwei Abenden im Oktober im Engelsaal.
Foto: René van der Voorden | Die "Schönen Mannheims" präsentieren ihre Jubiläumsshow „10 Jahre Schöne Mannheims“ an zwei Abenden im Oktober im Engelsaal.

Auch 2021 versucht der Kunstverein Tauberbischofsheim, mit Kabarettveranstaltungen und Lesungen im „Engelsaal“ in der Blumenstraße 5 seinen Beitrag zur regionalen Kulturszene zu leisten, sollte es keine coronabedingten Einschränkungen geben.

Zwei geplante Comedyveranstaltungen mussten schon verschoben werden: Andrea Volk von Montag, 22. Februar 2021, auf Sonntag, 13. Februar 2022, 17 Uhr und Hennes Bender von 15. März 2021 auf Sonntag, 13. März 2022, ebenfalls um 17 Uhr.

Sollte es möglich sein, dann wird die Saison 2021 mit "Suchtpotenzial" beginnen. Das Duo, bestehend aus Julia Gámez Martín aus Berlin und Ariane Müller aus Ulm, hat den deutschen Kleinkunstpreis 2020 in der Sparte Chanson, Musik gewonnen und präsentiert sein Programm „Sexuelle Belustigung“ am Sonntag, 18. April, um 19 Uhr. 

Sebastian Jacoby, bekannt aus der ARD-Sendung „Gefragt – Gejagt“, stellt am Sonntag, 6. Juni, um 19 Uhr sein Buch „So werden Sie zum Quizgott“ vor und erzählt Interessantes zur Fernsehsendung.

Bekannt aus "Bares für Rares"

Außerdem kommt am 13. Juni um 17 Uhr Albert Maier mit seinem Biografen Bernhard Foos zu Lesung und Gespräch. Der Antiquitätenhändler ist bekannt als Experte aus der quotenstarken Trödelshow „Bares für Rares“. Im Engelsaal erzählt Alber Maier auch Interessantes über seine Erlebnisse bei der Fernsehsendung. Nach der Lesung wird er etwa ein Dutzend Antiquitäten von Zuschauern schätzen. Die Objekte müssen unter kvtbb@gmx.de oder postalisch beim Kunstverein (Nelkenweg 6, 97941 TBB) angemeldet werden. Sie sollten aus den Bereichen Bilder, Skulpturen, Schmuck, Geschirr, Besteck, alte Pfeifen, wertvolle Spielsachen, Glas und Bücher sein.

Oli Hilbring, dessen Cartoons am Vortag bei einer Vernissage im Engelsaal präsentiert werden, betritt am Montag, 28. Juni, um 20 Uhr mit seiner Cartoon-Lesung „Schön doof ! Cartoons live !“ auch die Bühne. Die Cartoons und Videos werden live auf die Leinwand projiziert und Hilbring liest und kommentiert launig seine Arbeit.

Der Bauchredner und Puppenflüsterer Benjamin Tomkins, der 2015 schon einmal im Engelsaal auftrat, ist unter die Autoren gegangen. Am Montag, 13. September, um 20 Uhr bestreitet er eine Lesung mit einer Handpuppe. Hauptfigur seines ersten Romans ist die Bauernhofratte Ede.

Jubiläumsshow

Die "Schönen Mannheims" präsentieren ihre Jubiläumsshow „10 Jahre Schöne Mannheims“ am Montag, 18., und Montag, 25. Oktober, jeweils um 20 Uhr im Engelsaal. Die Schönen – das sind die Sängerinnen und Schauspielerinnen Anna Krämer und Susanne Back sowie Operndiva Smaida Platais, am Klavier Stefanie Titus. Sie bieten laut Ankündigung eine Mischung aus exzellentem Gesang, temperamentvoller Bühnenshow, bissiger Comedy und guter Musik.

Wieland Backes erzählt und liest aus seiner Autobiographie „Ich war ein schüchternes Kind vom Lande“ am  7. oder 14. November um 17 Uhr. Fast 28 Jahre moderierte er die SWR-Talkshow „Nachtcafé“ und schrieb damit Fernsehgeschichte. Mit der Ratesendung „Ich trage einen großen Namen“ war er 20 Jahre im Programm zu sehen. 

Als Ersatz für die untersagten Veranstaltungen im Dezember des vergangenen Jahres kommt Philipp Weber mit seinem Programm „KI – Künstliche Idioten“ am Sonntag, 21. November, um 19 Uhr.

Karten für alle Veranstaltungen können im Friseursalon Baumann, Frankenpassage, in Tauberbischofsheim, Tel.: (09341) 2551 (montags geschlossen) oder per E-Mail bei kvtbb@gmx.de jederzeit vorbestellt werden.

Die Karten müssen – coronabedingt - erst zwei Wochen vor der Veranstaltung bezahlt werden, ansonsten werden diese ohne Verpflichtung weitergegeben. Karten in gedruckter Form liegen drei Wochen vor der Veranstaltung vor. Einlass ist, bei freier Platzwahl, jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Das Faltblatt 2021 mit den Veranstaltungen des Kunstvereins liegt in Papierform sowohl am Engelsaal als auch in einigen Geschäften und Banken in Tauberbischofsheim aus und kann unter www.kv-tbb.de heruntergeladen werden. 

Am 13. Juni kommt um 17 Uhr der Antiqutätenhändler Albert Maier mit seinem Biografen Bernhard Foos zu Lesung und Gespräch in den Engelsaaal.
Foto: Bernhard Foos | Am 13. Juni kommt um 17 Uhr der Antiqutätenhändler Albert Maier mit seinem Biografen Bernhard Foos zu Lesung und Gespräch in den Engelsaaal.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Tauberbischofsheim
Bauchredner
Cartoon
Gesang
Kabarettveranstaltungen
Kleinkunstpreise
Philipp Weber
Schauspielerinnen
Sängerinnen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!