Niederstetten

Kultur in Niederstetten: Freilichttheater und Kinderprogramm am Wochenende

Das Stück 'Ein Sommernachtstraum' wird als eine Art Open-Air-Kino präsentiert.
Foto: Freilichttheater im Tempele Niederstetten  | Das Stück "Ein Sommernachtstraum" wird als eine Art Open-Air-Kino präsentiert.

250 Sitzplätze in einem überdachten Zelt, keine Seitenwände, eine lockere Bestuhlung mit dem nötigen Abstand, Begleitung vom Eingang zum Sitzplatz und eine tolle Bewirtung – so stellt sich das Veranstaltungskonzept der Firma Lightning in Niederstetten beim dortigen Kulturprogramm dar. Am kommenden Wochenende stehen auch schon die nächsten Veranstaltungen auf dem Plan: „Ein Sommernachtstraum“ und „Rodscha aus Kambodscha mit Tom Palme“, wie aus einer Pressemitteilung des Theatervereins hervorgeht. 

Der Verein Freilichttheater im Tempele musste die Saison 2020 coronabedingt absagen, hat nun aber die Chance, seinen Fans, Gönnern und Theaterfreunden beim Niederstettener Kultursommer die Premierenvorstellungen aus den Jahren 2018, „Kohlhiesels Töchter“, und 2016, „Ein Sommernachtstraum“, als eine Art Open-Air-Kino zu präsentieren. Am Freitag, 28. August, ab 20.30 Uhr wird die Filmaufnahme der Premiere „Ein Sommernachtstraum“ im Veranstaltungszelt auf dem Betriebsgelände der Firma Lightning gezeigt. 

Kinderprogramm mit Rodscha und Tom

Am Samstag, 29. August, kommen Kinder und Familien beim Auftritt der Mitmachband „Rodscha aus Kambodscha“ laut Mitteilung auf ihre Kosten. Einlass ist ab 16 Uhr, Beginn des Mitmach-Programms um 17 Uhr. Rodscha und Tom sind bekannt aus dem ZDF-Kinderkanal, sie spielen live ihre Mitmachhits und werden immer wieder von ihren Freunden, einem Affen, einem Zebra und einem Koalabär auf der Bühne für eine Tanzeinlage besucht. Veranstaltungsort ist das Betriebsgelände der Firma Lightning, im Gewerbegebiet Hohe Buche 8 in Niederstetten. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. 

Kulturveranstaltungen in Igersheim und Creglingen

Das Veranstaltungskonzept der Niederstettener Firma Lightning Hire hat sich in der Region herumgesprochen und wurde bereits übernommen: So veranstaltet die Gemeinde Igersheim mit Michael Altinger (6. September), Sascha Korf (13. September) und HG.Butzko (19. September) eine Open-Air-Reihe auf dem Sportplatz. 

Und auch in Creglingen findet am 11. und 12. September die Veranstaltungsreihe „Familienkultur“ statt: Mit den Rossinis, einem Kinderzauberer und dem Comedian Konrad Stöckel.  

Tickets und detaillierte Informationen unter www.lightning-hire.de, www.igersheim.de und www.openairsommer2020.de

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Main-Tauber und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Niederstetten
Familien
Filmaufnahmen
Freilichttheater
Kulturveranstaltungen
Michael Altinger
Open-Air-Kinos
Theatervereine
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!