Tauberbischofsheim

Landesbühne zeigt Ibsens "Volksfeind"

Am 2. November zeigt die Badische Landesbühne zeigt Henrik Ibsens modernen Klassiker „Ein Volksfeind“ in Tauberbischofsheim. Im Bild Cornelia Heilmann, René Laier und Fabian Jung.
Foto: Peter Empl | Am 2. November zeigt die Badische Landesbühne zeigt Henrik Ibsens modernen Klassiker „Ein Volksfeind“ in Tauberbischofsheim. Im Bild Cornelia Heilmann, René Laier und Fabian Jung.

Die Badische Landesbühne zeigt Henrik Ibsens modernen Klassiker „Ein Volksfeind“ in Tauberbischofsheim. Die Vorstellung ist am 2. November um 19.30 Uhr in der Stadthalle zu sehen.

Der Badearzt Tomas Stockmann ist im Stück ein angesehener Bürger seiner Heimatstadt, der er zu wirtschaftlichem Aufschwung verhelfen konnte, indem er ihren Ausbau zu einem florierenden Kurort initiiert hatte. Doch dann macht er eine weitreichende Entdeckung: Das Wasser des Heilbades ist verseucht und gefährdet die Gesundheit der Kurgäste! Stockmann will die Öffentlichkeit über den Umweltskandal informieren und fordert die Neuverlegung der Wasserleitungen.

In seinem Umfeld findet er dafür zunächst breite Zustimmung. Doch die Bürgermeisterin, Stockmanns Schwester Gerda, warnt vor dem wirtschaftlichen Ruin des Kurortes und bringt die Bürgerschaft so gegen den Badearzt auf. Stockmann aber kämpft unbeirrt weiter und wird dafür als Volksfeind beschimpft.

Der im Stück verhandelte Konflikt zwischen Profit und Verantwortung für die Umwelt offenbart die Aktualität von „Ein Volksfeind“ und macht Ibsens Ökokrimi geradezu zum Stück der Stunde, heißt es in der Ankündigung des Landesbühne.

Mit Martin Behlert, Cornelia Heilmann, Hannes Höchsmann, Fabian Jung, René Laier (in der Rolle der Titelfigur), Vivien Prahl, Tim Tegtmeier, Inszenierung: Carsten Ramm, Bühnenbild: Tilo Schwarz, Kostüme: Kerstin Oelker

Aufgrund der Corona-Situation können in dieser Spielzeit keine Einführungen im Foyer stattfinden. Auf ihrer Homepage (www.dieblb.de) bietet die Badische Landesbühne stattdessen eine Einführung als Podcast an. Diese steht auf der Stückseite zu „Ein Volksfeind“ zum Anhören und Herunterladen zur Verfügung.

Die Badische Landesbühne bittet die Zuschauer, die Eintrittskarten im Vorverkauf zu erwerben beziehungsweise telefonisch zu reservieren.

Kartenvorverkauf: Buchhandel Schwarz auf Weiss, Hauptstraße 32, Tel.: (09341) 7768, E-Mail: schwarzaufweiss@tauberbuch.de

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Tauberbischofsheim
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Downloads
Eintrittskarten
Gefahren
Henrik Ibsen
Kartenvorverkauf
Kurgäste
Kurorte
Umweltskandale
Verseuchung
Öffentlichkeit
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)