Neue Rekorde beim Messelauf

Start Teamlauf: Beim 23. Messelauf in Königshofen herrschten optimale Bedingungen für die Sportler.
Foto: Jérôme Umminger | Start Teamlauf: Beim 23. Messelauf in Königshofen herrschten optimale Bedingungen für die Sportler.

Es war der Knaller des diesjährigen Messelaufs: Die nur mit ein paar Minuten Zeitverzögerung gestarteten Fünf-Kilometer-Läufer waren noch nicht einmal alle im Ziel, da rauschte mit Holger Freudenberger schon der erste Zehn-Kilometer-Läufer auf die Zielgerade. Mit einer Zeit von nur 32 Minuten und vier Sekunden unterbot der Läufer vom engelhorn-sports-team den alten Streckenrekord um über eine Minute.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung