Werbach

„Nikolaus, bist du es wirklich?“

Der Nikolaus und seine Helferin.
Foto: Ulrike Münkel | Der Nikolaus und seine Helferin.

Große Aufregung verbreitete sich unter den Schülerinnen und Schülern der Welzbach Grundschule Werbach am Nikolaustag. Auch an diesem Montag sollte eine kleine Adventsfeier im Freien stattfinden. Gefüllt, wurde sie mit Instrumentalbegleitung, Gedichtvorträgen, adventlichen Raps und einer Bewegungsgeschichte.Aber eines war an diesem Montag anders, schließlich war Nikolaus. Mit Betreten des Pausenhofes konnte man viel Getuschel und Gemurmel hören. Eine aufgeregte Stimmung verbreitete sich. Hatte da etwa jemand den Nikolaus gesehen? War er zu Fuß zur Schule gekommen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!