Großrinderfeld

Photovoltaik und Speicher am Eigenheim im Fokus

Über die solare Stromerzeugung mittels Photovoltaik-Anlage und mögliche Speicheroptionen informierten sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Main-Tauber-Kreis. Die Veranstaltung der Energieagentur Main-Tauber-Kreis in Großrinderfeld stieß auf großes Interesse.
Foto: Nadine Hofmann | Über die solare Stromerzeugung mittels Photovoltaik-Anlage und mögliche Speicheroptionen informierten sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Main-Tauber-Kreis. Die Veranstaltung der Energieagentur Main-Tauber-Kreis in Großrinderfeld stieß auf großes Interesse.

Die Energieagentur Main-Tauber-Kreis GmbH hat im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Photovoltaik lohnt sich – jetzt aktiv werden“ gemeinsam mit dem Solar Cluster Baden-Württemberg, dem Photovoltaik-Netzwerk Heilbronn-Franken und der Gemeinde Großrinderfeld einen Informationsabend zum Thema „Photovoltaik und Speicher am Eigenheim“ veranstaltet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!